Egal, wo man nach dem Abpfiff am Samstagabend in der Kuhberghalle hinblickte: Überall zufriedene Gesichter. Und das, obwohl die Handballer der TSG Söflingen in den 60 Minuten zuvor beim ersten Drittligaspiel seit neun Jahren von der HSG Konstanz klar mit 29:39 (11:20) in die Schranken gewiesen wor...