Es kam, wie befürchtet: Wenn die Dreier bei Basketball-Bundesligist Ratiopharm Ulm nicht fallen, geht die Partie meist nicht gut aus. So auch am Samstagnachmittag im Halbfinale des BBL-Pokals gegen den FC Bayern Basketball. Mit 102:104 nach Verlängerung waren die Gäste von der Donau im Audi Dome ...