Während sich die Basketballer von Ratiopharm Ulm auf der Heimreise nach dem Eurocup-Auswärtserfolg gegen Ljubljana (101:96 nach doppelter Verlängerung) befanden, beäugte Sindarius Thornwell – trotz Jetlags – direkt nach seiner Ankunft in Ulm die Trainingsanlagen seines neuen Arbeitgebers a...