Mit Work-Life-Balance hat es Thorsten Leibenath aktuell nicht so. Beim Sportdirektor des Ulmer Basketball-Bundesligisten überwiegt der Work-Anteil – die Arbeit. Was allerdings Jahr für Jahr in diesen spielfreien Monaten nichts Ungewöhnliches ist, ohne natürlich behaupten zu wollen, dass der E...