Die Enttäuschung war hörbar nach dem 70:86 (35:40) daheim gegen Dresden. „Das Entscheidende war, dass wir den höchsten Run direkt am Ende kassiert haben. Wir haben darauf keine richtige Antwort gefunden“, sagte Trainer Anton Gavel. Durch energische Ballverteidigung zu Beginn der Partie samt T...