Schrittfehler, schlechte Pässe und teilweise mangelhafte Ballkontrolle prägten den Auftritt der Basketballer von Ratiopharm Ulm im zweiten Eurocup-Duell gegen Virtus Segafredo Bologna. Obwohl das Team von Headcoach Jaka Lakovic lange engagiert gegen den mit zahlreichen Topspielern gespickten Titel...