Pfiffe und freie Plätze in der Ratiopharm-Arena – das hat es lange in dieser Konstellation nicht gegeben. Dabei ist das mit den Plätzen einfach zu erklären. 5050 Zuschauer dürfen nach den aktuellen Corona-Bestimmungen statt der 6200 in die Arena. 4898 Zuschauer waren zum Ulmer Heimspiel in der...