Tischtennis TSV Herrlingen: Zuhause geschlagen

Herrlingen / ttw 07.12.2018

Voll im Soll im Ziel um den Klassenerhalt sind die Oberliga-Damen des TSV Herrlingen. Dennoch schmerzt die 3:8 Heimniederlage, die das Team beim Vorrundenabschluss gegen den TTC Dietlingen hinnehmen musste. Ohne die verletzte Sonja Kaiser konnten auch eine starke Edith Karl und eine immer kämpferische Paula Truöl das Blatt nicht wenden. Die Gäste aus dem Badischen dominierten und siegten verdient.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel