Seit einigen Jahren wird das Finalturnier um den deutschen Tischtennis-Pokal in der Neu-Ulmer Ratiopharm-Arena ausgespielt. Bundesligist TTC Neu-Ulm hat schon ein paar Anläufe genommen, bei diesem Heimturnier dabei zu sein. Bislang hat es nicht geklappt. In der neuen Sason wird der TTC einen neuen Anlauf nehmen. Allerdings muss das Team von Trainer Dmitrij Mazunov noch einige Hürden nehmen, um unter die letzten vier Mannschaften zu kommen und a...