American Football Zum auftakt geht es nach Ingolstadt

Schwäbisch Hall / ruf 22.12.2018

Noch ist der Terminplan vorläufig, doch erfahrungsgemäß wird sich nicht mehr viel verändern. Der deutsche Meister Schwäbisch Hall Unicorns startet mit einem Auswärtsspiel in die Saison 2019. Am Wochenende 4./5. Mai gastieren die Haller bei den Ingolstadt Dukes. Wie schon in diesem Jahr ist das erste Heimspiel gegen die Munich Cowboys (11. Mai). Das Endspiel, der German Bowl, ist am 12. Oktober in der Frankfurter Commerzbank-Arena. Das ist das Ziel der Unicorns.

Insgesamt ist Headcoach Jordan Neuman mit dem Spielplan zufrieden, doch das Heimspiel gegen die Marburg Mercenaries bereitet ihm etwas Sorge. Dieses soll eigentlich am 13. Juli stattfinden, doch daraus wird nichts. Da eine Woche später im Optima-Sportpark der Sparkassen-Bundesliga-Cup stattfindet, wird absprachegemäß der Rasen geschont. Ein Ersatztermin für dieses Heimspiel sei nicht so leicht zu finden. „Marburg muss dem neuen Termin auch zustimmen können.“

Unklar ist zudem, ob Frankfurt Universe im kommenden Jahr antreten wird. Das Insolvenzverfahren der Betriebs-GmbH läuft, noch gibt es keine eindeutigen Signale. „Wahrscheinlich werden wir erst im Februar oder März erfahren, ob Frankfurt spielen wird“, vermutet Neuman.

International werden die Unicorns erneut nicht antreten. Nach Angaben von Jordan Neuman wird es keinen Big-6-Wettbewerb geben. Auf der Homepage des europäischen Footballverbands EFAF sind zwar Spieltermine für 2019 angegeben, jedoch finden sich keine Informationen über Teilnehmer und Wettbewerb. Die Unicorns dürfen aber 2019 im Gegensatz zu den Vorjahren ein internationales Freundschaftsspiel austragen. Der Gegner und der Spieltermin stehen momentan aber noch nicht fest.

Unicorns-Spiele in der Saison 2019

4./5.5. Ingolstadt Dukes
11/12.5. Munich Cowboys
18./19.5. Kirchdorf Wildcats
25./26.5. Stuttgart Scorpions
1./2.6. Frankfurt Universe
15./16.6. Stuttgart Scorpions
22./23.6. Kirchdorf Wildcats
29./30.6. Ingolstadt Dukes

27./28.7. Munich Cowboys
3./4.8. Marburg Mercenaries
10./11.8. Frankfurt Universe
31.8./1.9. Allgäu Comets
7./8.9. Allgäu Comets
21./22.9. mgl. Viertelfinale
28./29.9. mgl. Halbfinale
12.10. German Bowl in Frankfurt

Das Heimspiel gegen Marburg ist noch nicht terminiert.

Heimspiele sind fett gedruckt

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel