Der in Schwäbisch Hall geborene Radprofi Jonas Koch hat gestern beim Straßenrennen der deutschen Meisterschaften den zweiten Platz erreicht. Koch, der in vier Tagen seinen 28. Geburtstag feiert, musste sich auf dem Rundkurs in Stuttgart nur dem Favoriten Maximilian Schachmann geschlagen geben. Im Ziel am Stadion an der Waldau hatte Koch nach 185,3 Kilometern und mehr als vier Stunden im Sattel nur knapp eine Minute Rückstand auf Schachmann.

G...