Normalerweise hätten sich Fans und Mitglieder der Unicorns am vergangenen Sonntag in der Business-Lounge des Optima-Sportparks getroffen, um Neues von den Unicorns zu erfahren und gemeinsam die Nacht durchzumachen – schließlich stand der Superbowl an. Diesmal gab es als Ersatz für die coronabedingt abgesagte Party eine Talkrunde im Livestream-Format.
Auch wenn diese online war, unterschied sie sich in Nichts gegenüber der üblichen Variante:...