Das war nicht nach dem Geschmack von Trainer Daniel Stöhr, dessen Maxime immer dieselbe in der laufenden Saison der 2. Tennis-Bundesliga Süd war. „Wir wollen jedes Spiel gewinnen.“
Mit diesem Anspruch war der TVR mit der bis dato personell stärksten Aufstellung am Freitag, 6. August, in der Ob...