SSV-Trainer Maik Schütt vertraute der gleichen Startelf, wie beim 3:0-Heimerfolg gegen den FC Astoria Walddorf II. Doch wie schon bei der Partie am Samstag offenbarten die Reutlinger Schwächen im Offensivspiel. Bestes Beispiel hierfür war die 13. Spielminute. Jonas Preuß machte auf der Außenba...