Was Vladimir Lucic nach dem Spiel sagte, sollte den Ulmer Basketballern eigentlich am meisten zu denken geben. „Wir hatten heute ein härteres Spiel erwartet“, meinte der serbisch Flügelspieler nach dem 83:69-Erfolg des deutschen Meisters. Doch die Ratiopharm-Akteure spielten zu keinem Zeitpunk...