Aufsteiger FC Engstingen hat den ersten Matchball

SWP 25.05.2013

FC Engstingen Mit einem Auswärtssieg gegen den als ersten Absteiger feststehenden TSV Undingen kann auch der Aufsteiger FC Engstingen (38 Punkte) morgen aus eigener Kraft den Klassenerhalt feiern. Die Mannschaft des Spielertrainer-Duos Nico Gotthardt und Willi Penkert hat sich mit einem starken Zwischenspurt von sechs Spielen ohne Niederlage in diese gute Ausgangslage gebracht.

TSV Wittlingen Verlieren verboten heißt es für den TSV bei sieben Punkten Rückstand auf das rettende Ufer. Morgen zählt im Heimspiel gegen den TSV Dettingen/Rottenburg (38 Punkte) nur ein Sieg.

Umbau beim FV Bad Urach
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel