Laichingen / swp  Uhr
Die 21-jährige Laichingerin zeigte dabei mentale Stärke. Sie stürzte im Training und musste mit einem Leihrrad den Wettbewerb absolvieren. Nina Benz vom TSV Laichingen hat bei der Europameisterschaft in Brünn (Tschechien) sowie bei den Weltcups in Les Gets (Frankreich) überzeugt und Vallnord (Andorra) und fuhr jeweils in die Top Ten der Weltspitze.Der Start im Nationaltrikot bei der Europameisterschaft war ein Höhepunkt für die 21-...