Tischtennis Wichtiger Sieg für den TTC

woga 31.01.2017

In der Verbandsklasse siegte der TTC Reutlingen beim TSV Herrlingen 9:6, ist mit sechs Punkten Neunter. Die Punkte holten das Doppel  D.  und C. Schmauder, D. Schmauder (2), C. Schmauder, Hallabrin (2), De Santis (2) und Stähle. Die Verbandsliga-Frauen des TSV Eningen siegten in Gröningen 8:3, sind mit 19 Punkten Zweiter. Die Punkte holten die Doppel Reiner/Braun und Scholer/Bley, dazu Scholer (3), Braun (2) und Reiner. Die TTC-Frauen unterlagen dem SB Stuttgart 5:8, als Dürr/E. Weidle und  J. Weidle/Ziegler sowie Dürr und J. Weidle (2) punkteten. In Gärtringen setzte es eine 4:8-Niederlage, sodass man mit neun Punkten Neunter ist. Die Punkte holten Dürr/E. Weidle, Dürr und J. Weidle (2), die das Spitzeneinzel gegen Gakstatter  knapp verlor. woga