TSV Betzingen bleibt in Gefahr

SWP 06.03.2012

In der Tischtennis-Regionalliga der Frauen war der TSV Betzingen am Wochenende erneut spielfrei. Durch das 7:7 in Herrlingen kann der TTC Frickenhausen weiterhin auf den Klassenerhalt hoffen. Der TSV Herrlingen verlor dann am Sonntag mit 6:8 bei der TTG Süßen und bleibt in Abstiegsgefahr. Von Platz fünf bis zehn reicht die Zone der gefährdeten Mannschaften, die um den Liga-Erhalt bangen. Der TSV Betzingen bleibt gefährdet.