Stupp unterliegt knapp

EB 22.01.2016

Die LBS-Cup Tennis-Jugend-Bezirksmeisterschaften 2015/16 im Einzel im Bezirk D Esslingen/Göppingen/Reutlingen wurden in Neckartenzlingen mit dem Wettbewerb Juniorinnen und Junioren U11 (Jahrgang 2005) abgeschlossen.

Rund 200 Teilnehmer nahmen insgesamt an den Meisterschaften teil. Die Titelträger in den weiteren Wettbewerben wurden bereits im Herbst des vergangenen Jahres ermittelt. Eingebettet in die zeitgleich stattfindenden Bezirksmeisterschaften der Aktiven und Senioren bekamen die Zuschauer zum Abschluss des Turniers zwei ausgeglichene und spannende Finale zu sehen. In einem klubinternen Endspiel setzte sich Amy Kajkus (TC Bernhausen) im Match-Tiebreak mit 5:7, 7:5 und 10:6 gegen Katharina Spieth durch. Platz drei teilten sich Anna Grimm (TC Hochdorf-Reichenbach) und Mia Köpf (TA TV Bissingen).

Bezirksmeister bei den Junioren U11 wurde Jonah Field (TC Leinfelden-Echterdingen). Er lieferte sich mit Julius Stupp (TC Metzingen) lange Grundlinienduelle und verließ mit einem 7:5, 7:6-Zweisatzerfolg als Sieger den Platz. Platz drei belegten Tim Troche (TC Ruit) und Magnus Rall (TV Reutlingen).