Es schlagen zwei Herzen in der Brust der TuS-Trainerin. Edina Rott war zufrieden mit der Vorbereitung – aber auch nicht. Durch etliche Verletzungen war der Übungsbetrieb doch sehr gestört. Dass dann auch die Testspiele nicht unfallfrei laufen konnten, war klar, zumal Schlüsselspielerinnen fehlt...