Region Silber und Bronze gesichert

Die ersten Drei der Ba-Wü-Meisterschaft der Schülerinnen B, von links: Mirjam Huber (SG Dettingen/Erms) als Dritte, Larissa Erler (Tri Team Mengen) als Siegerin und Luisa Klempp (TSG Reutlingen) als Zweite.
Die ersten Drei der Ba-Wü-Meisterschaft der Schülerinnen B, von links: Mirjam Huber (SG Dettingen/Erms) als Dritte, Larissa Erler (Tri Team Mengen) als Siegerin und Luisa Klempp (TSG Reutlingen) als Zweite. © Foto: Privat
DIETMAR CZAPALLA 01.07.2015
Die Baden-Württembergischen Schüler-Meisterschaften 2015 wurden am Samstag im Rahmen des 10. Buchener Triathlons ausgetragen. Für den Triathlon-Nachwuchs war es die vierte von fünf Runden.

Der LBS-Cup Triathlon-Nachwuchs ging am vergangenen Samstag in Buchen/Odenwald in seine vierte von fünf Runden. Dabei ging es nun auch für die Schülerinnen und Schüler der SG Dettingen/Erms, des VfL Pfullingen und der TSG Reutlingen um die Meistertitel dieses Wettkampfjahres.

100 Meter Schwimmen, 2,5 Kilometer Radfahren und abschließend 400 Meter Laufen standen den Schülerinnen und Schülern B bevor. Herausragend Luisa Klumpp (TSG Reutlingen), die sich als Zweite von 17 Starterinnen über Platz zwei und damit den Vizetitel bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften freuen durfte.

Im gleichen Rennen konnte sich Mirjam Huber (SG Dettingen/Erms) als Dritte auf dem begehrten Siegertreppchen platzieren. Unter 26 Finishern bei den Schülern B wurde Cedric Heusel Sechster, Mika Hils (VfL Pfullingen) musste mit Platz 17 zufrieden sein. Unter den Schülerinnen und Schülern der Klasse A war niemand aus unserer Region auszumachen. Parallel dazu startete in Buchen der fünfte Wettkampf der LBS-Cup Nachwuchsserie über 400 Meter Schwimmen, 10,0 Kilometer Radfahren und 2,5 Kilometer Laufen. Hier ging der Sieg an Nicolas Mann, Maurice Ehinlanwo wurde Sechster, Maximilian Hils Siebter und Tobias Haas Neunter. Arne Leis (alle VfL Pfullingen) stürzte beim Radfahren und kämpfte sich als Elfter ins Ziel.

Unter 17 Mädels der gleichen Klasse wurde Charlotte Reck (SG Dettingen/Erms) Vierte, Aileen Türk (VfL Pfullingen) beendete den Wettkampf als Siebte und Sophi Hepp (SG Dettingen/Erms) als Achte. Bei der Jugend A weiblich konnte sich Alexandra Heid unter 13 Konkurrentinnen als Fünfte platzieren, Paul Gekeler (beide VfL Pfullingen) ließ als Siebter der männlichen Jugend A noch 15 weitere Finisher hinter sich.