Leichtathletik-Trainerlegende Willi Maier aus Sonnenbühl-Genkingen ist im Vorfeld der Olympischen Spiele in Tokio (23. Juli bis 8. August, offiziell bezeichnet als Tokyo 2020 – wegen der Coronapandemie ebenso wie die Fußball-Europameisterschaft um ein Jahr verschoben) in die Trainer-Rolle zurückgekehrt. In St. Moritz in der Schweiz (Kanton Graubünden, im Hochtal Engadin gelegen) übernahm der 73-Jährige die Betreuung von Hindernisläuferin...