In der Frauenhandball-Bundesliga siegten die TusSies Metzingen um Trainerin Edina Rott, am Mittwochabend, den 13.01.2021, in der Ense-Halle bei den Vipers HSG Bad Wildungen mit 29:24 (14:10). Beste Werferin der TusSies war Marlene Zapf mit neun Treffern. Auf Seiten der Vipers traf Jana Scheib acht Mal ins Schwarze.

Spiel-Statistik

Einen ausführlichen Spielbericht und die Stimmen zum Spiel gibt´s, von unserem Sportredakteur Wolfgang Seitz, in der morgigen Print-Ausgabe der SÜDWEST PRESSE oder auf swpPLUS.