Das nennt man dann wohl eine Serie. Die TuS Metzingen hat am Samstag zum zehnten Mal in Folge ein Bundesligaspiel gegen den Buxtehuder SV gewonnen. Das 28:26 in der „Hölle Nord“ befreite die TusSies von der Last der unerwarteten 25:26-Auftaktniederlage in Oldenburg. „Es war noch nicht alles p...