Fechtturnier in Betzingen

SWP 21.12.2013

Am 11./12. Januar wird in den Hans-Roth-Sporthallen in Betzingen der elfte Internationale Reutlinger Allstar-Cup ausgefochten. Die Meldeliste verspricht wieder spannenden Spitzensport.

Die deutschen Leistungszentren haben ihre Fechter für den Allstar-Cup schon gemeldet, der gesamte Bundeskader wird präsent sein. Zum Beispiel kommt aus Leipzig der zweifache Europameister Jörg Fiedler. Auch Vorjahressieger Norman Ackermann wird auf der Planche sein und sich eventuell mit dem ehemaligen Reutlinger Stephan Rein messen, der auch schon zwei Mal den Allstar-Cup gewonnen hat.

Auch aus dem Ausland werden Spitzenkräfte den Weg nach Reutlingen finden. Vizeweltmeister Bas Verwijlen aus den Niederlanden gehört seit Jahren zu den Stammkräften. Rund 200 Fechter aus 14 Nationen werden am Start sein, wenn es um wichtige Ranglistenpunkte geht.