Eningen strebt DM-Teilnahme an

SWP 27.02.2016

Der TSV Eningen Ü41 strebt erneut eine Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft an. Nachdem die Jahre 2014 (vierter Rang) und 2015 (sechster Rang) mit guten Platzierungen bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften Ü41 endeten, streben die Volleyballer des TSV Eningen auch dieses Jahr ihre dritte Teilnahme in Serie an. Dazu müssen sie aber zunächst die Hürde Württembergische Meisterschaft nehmen, die am kommenden Samstag ab 13.30 Uhr in der Arbachtalhalle in Eningen/Achalm ausgetragen wird. Gegner sind die SG Sportschule Waldenburg, die auch noch in der Oberliga um Punkte kämpft und der härteste Konkurrent um den Titel darstellt, die TG Geislingen und schließlich der TB Cannstatt. Die beiden Erstplatzierten qualifizieren sich für die Süddeutsche Meisterschaft, die Ende März über die Bühne gehen.