Volleyball, Oberliga Duell auf Augenhöhe

ropa 30.09.2017

Nach dem gelungenen Auftakt vor einer Woche gegen das VLW-Stützpunktteam aus Friedrichshafen (3:0) wartet in der Oberliga am kommenden Sonntag (16 Uhr, in Heidenheim) mit dem TSV Volley Alb Dettingen gleich ein dicker Brocken auf den TSV Eningen.

Schon immer gab es heiß umkämpfte Duelle zwischen beiden Teams, die meistens von der Heimmannschaft entschieden wurden. So auch vergangene Saison, als die Bayha-Truppe in Dettingen mit 1:3 das Nachsehen hatte, sich aber dann zu Hause mit einem 3:2-Sieg schadlos halten konnte.

Schopp und Pauckner im Kader

TSV-Trainer Eckart Bayha, der am vergangenen Wochenende aufgrund einiger Ausfälle bei der Aufstellung ziemlich experimentieren musste, kann nun wieder seine gewohnte Formation aufbieten, da Jonathan Schopp und Felix Pauckner in den Kader der Eninger Volleyballer zurückkehren.