Dettingen / HZ  Uhr
Vom 14. bis 16. Juni findet in Dettingen das erste Turnierwochenende mit Jungpferdetag statt.

Das erste Turnierwochenende des Reitervereins Dettingen in diesem Jahr startet am Vormittag des Freitag, 14. Juni, mit einem Jungpferdetag Dressur. Ausgeschrieben sind mit zwei Reitpferdeprüfungen und je einer Dressurpferdeprüfung der Klasse A und L spezielle Aufgaben für junge Dressurpferde zwischen drei und sieben Jahren.

Beim in Dettingen schon traditionellen Juniorenturnier zeigen Kinder und Jugendliche an diesem Wochenende von der Führzügelklasse bis hin zu Dressurprüfungen der Klasse L* und Springprüfungen der Klasse M* ihr Können.

Auch die Kreismeisterschaften der Reiterjugend in Dressur und Springen für den Pferdesportkreis Heidenheim werden dann dort ausgetragen. Die Teilnahme zahlreicher jugendlicher Lokalmatadore ist daher garantiert.

Nähere Informationen zur Ausschreibung und Zeiteinteilung unter www.reiterverein-dettingen.de.