Herbrechtingen TSV verzichtet auf Aufstieg

Herbrechtingen / hz 25.06.2018
Als Vizemeister der A-Klasse hätten die Volleyballer der TSV Herbrechtingen in der kommenden Saison überraschenderweise in der Bezirksliga antreten dürfen. Doch die TSVler verzichten auf den Aufstieg.

Es müsste eine Jugendmannschaft gemeldet werden, die es bislang nicht gibt.

Zudem müssten für die Bezirksliga die vom Verein gestellten Schiedsrichter eine höhere Lizenz besitzen.

Und in der Bezirksliga würden die Fahrstrecken zu den Spielen länger, der finanzielle Aufwand würde zu groß werden.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel