Burgberg / HZ Die Keglerin verteidigte ihren Titel.

Bei den Würrtembergischen Einzelmeisterschaften des Kegelsports in Sindelfingen trat Natalie Prchal vom FV Burgberg an. Nach zwei souveränen Auftritten wurde sie württembergische Meisterin und konnte damit ihren Titel vom Vorjahr verteidigen. Im Vorlauf hatte Prchal 570 Holz erzielt und qualifizierte sich damit für das Halbfinale am zweiten Wettkampftag. Im Halbfinale kegelte sie dann 566 Holz und im anschließenden Finale 565 Holz.