Friedberg Marcus Wieszt siegt in Friedberg

Friedberg / HZ 10.09.2018
Marcus Wieszt vom SV Mergelstetten war beim Lauf in Friedberg erfolgreich.

Er bewältigte die 10,6 km lange Strecke in 41:19 Minuten und war damit Gesamtsieger. Zu meistern war in zwei Runden (je 5,3 km) ein 333 Meter langer Anstieg mit 13 Prozent Steigung.

Julia Laub vom SV Mergelstetten war drittschnellste Frau auf der Halbmarathon-Distanz. Sie lief die vier Runden in 1:35:21 h und wurde mit dieser Zeit Erste in ihrer Altersklasse. Für den SVM waren auf der 10,6-km-Strecke außerdem am Start: Michael Piller (46:47 min, Gesamt: 10./AK: 1.), Jürgen Kinzler (56:16, 33./2.), Ulrike Kinzler (56:16, 5./1.). Judith Kliemas und Martin Zimmt liefen gemeinsam den Halbmarathon (vier Runden ) und erreichten das Ziel in 2:06:46 h.

Stefan Kattner startete beim Marathon in Niedernhall auf der 10-km-Strecke, belegte mit einer starken Zeit von 36:02 min den fünften Gesamtplatz und wurde Dritter in seiner Altersklasse. Manfred Schumann (alle SV Mergelstetten) ging beim Landschaftslauf in Lautern auf die Strecke. Es galt, 23,5 Kilometer und 660 Höhenmeter zu bewältigen. Mit einer Zeit von 1:43:46 h belegte er den Gesamtplatz fünf und wurde Zweiter in seiner Altersklasse.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel