Heidenheim HSB-Turnerin Lia Frasch für die DM qualifiziert

Gekonnt: HSB-Turnerin Lia Frasch zeigte am Stufenbarren eine Riesenfelge mit ganzer Drehung.
Gekonnt: HSB-Turnerin Lia Frasch zeigte am Stufenbarren eine Riesenfelge mit ganzer Drehung. © Foto: Georg Hrivatakis
Heidenheim / hz 13.04.2018
Für die Nachwuchs-Turnerinnen galt es bei den baden-württembergischen Meisterschaften die geforderten Punkte für die Qualifikation für die deutschen Jugendmeisterschaften zu sammeln.

Dies gelang HSBlerin Lia Frasch. Die 13-Jährige turnte einen guten Wettkampf, lediglich am Balken musste sie beim freien Rad einen Sturz in Kauf nehmen. Mit einer Gesamtpunktzahl von 39,95 schaffte sie die Qualifikationsanforderung des Deutschen Turnerbundes und darf am 28. April in Unterhaching bei der Jugend-DM an den Start gehen.

Im Rahmen der baden-württembergischen Meisterschaften der Jugend wurde für die aktiven Turnerinnen der Altersklassen 16+ zudem ein bundesoffener Wettkampf ausgerichtet. Bei diesen so genannten die „Baden-Open“ ging auch Elisa Kuen vom HSB an den Start und belegte 42,7 Punkten den zweiten Platz. Dabei siegte sie mit 11,85 Punkten am Balken.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel