Schnaitheim Harald Ott führt weiter bei der Classic-Meisterschaft

Schnaitheim / hz 12.06.2018
Ungefährdete Start-Ziel-Siege mit klarem Vorsprung holte sich der für den MSC Schnaitheim und den MSC Gerstetten startende Motocross-Veteran Harald Ott in Hornberg im Schwarzwald.

Damit führt der 50-Jährige nach dem vierten von neun Meisterschaftsrennen zur süddeutschen Classic-Solo-Meisterschaft weiterhin das Gesamt-Klassement an.

Im ersten Rennen (jeweils über 15 Minuten und einer Runde, das ergab jeweils elf Runden) gelang Ott ein ungefährdeter Start-Ziel-Sieg mit über 30 Sekunden Vorsprung. Das wiederholte er im zweiten Lauf, diesmal mit 38 Sekunden Vorsprung.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel