Mounainbike Ein wenig Tour de France

Ab aufs Siegerpodest: Markus Westhäuser (Bike-o-rado, Mitte) gewann die Masters-2-Klasse, Stephan Schiele (rechts, Persis Racing Team) wurde Zweiter. Uwe Hardter wurde Dritter.
Ab aufs Siegerpodest: Markus Westhäuser (Bike-o-rado, Mitte) gewann die Masters-2-Klasse, Stephan Schiele (rechts, Persis Racing Team) wurde Zweiter. Uwe Hardter wurde Dritter. © Foto: privat
Mounainbike / HZ 21.06.2018
Markus Westhäuser und Stephan Schiele belegen beim Marathon in Kirchzarten die Plätze eins und drei.

Nach einer sehr starken Vorstellung bei den deutschen Meisterschaften im Mountainbike-Marathon sicherte sich Stephan Schiele vom Persis Racing Team/Bike Sport Nattheim in Kirchzarten den dritten Platz in der Mastersklasse 2.

Bei den Herren mussten 114 km und 3200 Höhenmeter, vorwiegend auf Schotterwegen, zurückgelegt werden. Am ersten Anstieg reihte sich Schiele zunächst in der Spitzengruppe ein. Danach folgte die Abfahrt nach Hinterzarten. An der ersten Verpflegungsstelle lief die Flaschenübergabe allerdings nicht problemlos, sodass Schiele zu einem Stopp gezwungen war und dadurch den Anschluss verlor.

Am Anstieg in Aftersteg kam „Tour-de-France-Feeling“ auf, als tausende Zuschauer den steilen Anstieg säumten. Auf Rang drei liegend konnte Schiele seinen Vorsprung halten, allerdings nicht mehr nach ganz vorne aufschließen. Nach einer Fahrzeit von 4:31,30 h kam Schiele auf Gesamtplatz 31 ins Ziel. Damit sicherte er sich in der Masters 2 Wertung die Bronzemedaille. Sein ehemaliger Teamkollege Markus Westhäuser (nun Bike-o-Rado-Team) verteidigte dagegen seinen Titel aus dem Vorjahr und wurde Erster.

Philipp Rogler hatte an diesem Tag keine guten Beine und belegte nach 4:52,26 h Platz 82 im Gesamtklassement und Rang 15 in der Masters-2-Klasse. Kati Rothe startete in der Frauenkonkurrenz über 80 km (2200 Höhenmeter) im Feld um Olympiasiegerin Sabine Spitz. Allerdings wurde Rothe disqualifiziert, was sie und ihr Team allerdings nicht nachvollziehen können.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel