Sontheim / HZ  Uhr
Der ZV Sontheim räumt bei Kreismeisterschaft ab

Die Kreismeisterschaft der Bogenschützen wurde auf dem Bogenplatz des ZV Sontheim ausgetragen. Dabei verlangten die teils winterlichen Temperaturen sowie Regenschauer einiges ab. Mit 17 Schützen stellte der ZV Sontheim die meisten Teilnehmer, davon alleine 15 in den Schüler- und Jugendklassen.


Die Sieger im Einzelnen:

Recurve Schülerinnen A: Lina Koch; Recurve Schüler B: Quirin Trippel; Recurve Jugend weiblich: Jessica Langer; Recurve Juniorinnen: Viveca Niekrenz; Compound Jugend: Niklas Niemann; Blankbogen Herren: Bernd Ortwein

Auch mit der Mannschaft erreichten die Sontheimer bei den Schülern B und C jeweils den 1. Platz.

Kinder (ab 9 Jahren), Jugendliche oder auch Erwachsene können das Bogenschießen dienstags und donnerstags jeweils ab 17.45 Uhr auf dem Bogenplatz des ZV Sontheim ausprobieren.