Bad-Friedrichshall 16 Goldmedaillien auf Rollschuhen geholt

Jaqueline Kling gewann bei der Landesmeisterschaft der Rollkunstläufer den Kürwettbewerb der Meisterklasse.
Jaqueline Kling gewann bei der Landesmeisterschaft der Rollkunstläufer den Kürwettbewerb der Meisterklasse. © Foto: privat
Bad-Friedrichshall / HZ 01.08.2018
Die Nattheimer Rollkunstläufer kehren erfolgreich von der Landesmeisterschaft zurück.

Der RSV Nattheim holte bei der Landesmeisterschaft des RKB Solidarität in Bad-Friedrichshall beachtliche 16 Gold-, fünf Silber- und elf Bronzemedaillen.

Dabei hatten die Klassen von den Anfängern 1 bis zu den Fortgeschrittenen 2 die Möglichkeit, in die nächste Leistungsklasse aufzusteigen. Die Läufer der Nachwuchsklasse, der Junioren- und der Meisterklasse konnten sich zudem für die deutsche Meisterschaft des Verbandesw RKB Solidarität, die im September ebenfalls in Bad-Friedrichshall stattfindet, qualifizieren.

Ein anderer Bodenbelag machte es den Nattheimern schwer

Da die Bad-Friedrichshaller Bahn einen komplett anderen Bodenbelag hat, als die des RSV Nattheim, war es für die Nattheimer schwer, ihre Trainingsleistung abzurufen. Dennoch gewann Elijah Andreula in der Klasse Fortgeschrittene 1 (Herren) die Goldmedaille. In der Klasse Fortgeschrittene 2, Gruppe 2 kam Alina Fanselow ebenfalls auf Platz eins.

In der Nachwuchsklasse Pflicht gab es Silber für Kiara Reinhardt und Bronze für Nina Hoppe. In der Meisterklasse Pflicht wurde Jaqueline Kling Dritte.

Diese Ergebnisse erreichten die Rollkunstläufer

Anfänger 1, Gruppe 1: 1. Daniela Rembold (Pflicht: 3, Kür: 1); Anfänger 1, Gruppe 3: 4. Stella D€ Amore (Pflicht 4, Kür 5), 5. Mara Brenner (Pflicht 6, Kür 4); Anfänger 2, Gruppe 2: 1. Noemi Müller ( Pflicht 1, Kür 2), 2. Elin Gergeni (Pflicht 2, Kür 1), 3. Florentine Winter (Pflicht 4, Kür 3); Anfänger 2, Gruppe 3: 1. Lena Lanzinger (Pflicht 1, Kür 2), 3. Mira Gergeni (Pflicht 2, Kür 3); Fortgeschrittene 1, Gruppe 2: 3. Maike Spittler (Pflicht 4, Kür 1), 4. Emily Fanselow (Pflicht 5, Kür 2); Fortgeschrittene 1, Gruppe 3: 1. Leonie Stegmayer (Pflicht 4, Kür 1), 2. Emily Hoppe (Pflicht 1, Kür 3), 4. Anika Spittler (Pflicht 2, Kür 5); Fortgeschrittene 1, Herren: 1. Elijah Andreula (Pflicht 1, Kür 1); Fortgeschrittene 2, Gruppe 2: 1. Alina Fanselow (Pflicht 3, Kür 1); Fortgeschrittene 2, Gruppe 3: 4. Alina Bantle-Müller ( Pflicht 4, Kür 4), 5. Annabell Czaboryk (Pflicht 5, Kür 6); Nachwuchsklasse, Pflicht: 2. Kiara Reinhardt, 3. Nina Hoppe; Kür: 3. Nina Hoppe; Kombination: 2. Nina Hoppe; Junioren Kür: 1. Kiara Reinhardt; Meisterklasse, Pflicht: 3. Jacqueline Kling; Kür: 1. Jacqueline Kling, 5. Melanie Koch; Kombination: 3. Jacqueline Kling; Elite Kür: 3. Kim Basch, 4. Sarah Bortel; Zweierlauf Anfänger: 3. Mira Gergeni, Stella D€ Amore; Zweierlauf Fortgeschrittene: 2. Emily Fanselow, Florentine Winter, 3. Lena Lanzinger, Elin Gergeni, 5. Emily Hoppe, Anika Spittler; Zweierlauf Nachwuchsklasse: 1. Noemi Müller, Leonie Stegmayer, 4. Annabell Czaboryk, Alina Fanselow; Zweierlauf Junioren: 1. Kiara Reinhardt, Nina Hoppe; Zweierlauf Meisterklasse: 1. Kim Basch, Sarah Bortel; Paarlauf Nachwuchsklasse: 1. Nina Hoppe, Elijah Andreula; Gruppenlauf Anfänger: 3. Laura Fauth, Stella D'Amore, Katharina Siewert, Mira Gergeni; Gruppenlauf Fortgeschrittene: 1. Elin Gergeni, Lena Lanzinger, Noemi Müller, Leonie Stegmayer; Schülerformation: 1. Skating Team RSV Nattheim

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel