Hechingen / SWP  Uhr
Die 16-jährige Hechingerin Jasmin Burkhardt war bei den Süddeutschen Meisterschaften der Leichtathleten flott unterwegs.

Bei glühenden Temperaturen fanden die Süddeutschen Leichtathletik-Meisterschaften der U 18 in St. Wendel statt. Die 16-jährige Hechingerin Jasmin Burkhardt, die für die SpVgg Mössingen startet, hatte sich unter anderem durch ihre Zeit bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften, bei denen sie Dritte über 400 Meter wurde, qualifiziert.

Nach einem verhaltenen Start, der bei 38 Grad wohl der Hitze geschuldet war, rollte sie das Feld von hinten auf und gewann ihren Lauf mit großem Abstand. In der Endabrechnung aller drei Zeitläufe belegte sie mit 59:57 Sekunden den starken vierten Platz unter 18 Läuferinnen.