Zur neuen Runde übernimmt Wolfram Ringwald den Trainerstab beim FC Steinhofen. Ringwald, der in Bisingen wohnt, folgt auf Mario Gallinaro, der weiterhin den Verein in anderen Aufgaben unterstützt. Zuletzt war Ringwald Trainer beim Bezirksligisten TSV Harthausen/Scher. Für ihn ist es eine reizvoller Aufgabe, das sehr junge Team des FC Steinhofen, das ausschließlich aus eigenen Jugendspielern besteht, zu formen. Trainerstationen waren Albstadt ...