SV04-Wasserballer erreichen Platz fünf mit zweiter Mannschaft

HENRY KLÜGEL 16.07.2016

Trotz der beiden Niederlagen gegen den PSV Stuttgart III mit 6:9 und den MTV Stuttgart II mit  4:13 zum Abschluss der Aufstiegsrunde in der A-Klasse des Bezirks Mittlerer Neckar konnte die zweite Mannschaft der Göppinger Wasserballer Tabellenplatz fünf bei elf Mannschaften verteidigen.

Im Vereinsfreibad Waldecksee in Jebenhausen trafen für das von Karla Vega und Karl-Heinz Magaliuk betreute Team gegen den PSV Stuttgart III Peter Jäkle und Henry Klügel (je 2), David Steffel und Johannes Widmann (je 1) sowie gegen den MTV Stuttgart II Johannes Widmann (3) und Elias Köhler (1).

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel