Süßen Strassacker wieder vorn

Süßen / mhw 14.06.2018

Beim Jedermannrennen Rund um Köln („Skoda Velodom“), dem zweiten Rennen der GCC-Serie, holte sich das Rad-Team Strass­acker wie schon beim Auftakt den Mannschaftssieg. Die Wiederholung seines Auftakterfolges gelang auch Strassacker-Spitzenfahrer Hanno Rieping.

Als mehrere Ausreißversuche auf der 123 km langen Strecke mit einigen Anstiegen nicht viel brachten, reihte sich die Mannschaft in der Endphase des Rennens geschlossen an der Spitze ein, um den Sprint vorzubereiten. Dabei hatte Rieping die schnellsten Beine und gewann. Die Platzierungen von Florian Anders (4.), Chris Mai (11.), Nils Kessler (12.), Joscha Weber (13.) und Holger Koopmann (15.) brachten auch den Mannschaftssieg. mhw