Fußball Sportverein muss gratulieren

Stuttgart / Andreas Böhringer 25.08.2018
Eine knappe Niederlage kassierte der SV Göppingen in der Fußball-Oberliga beim Titelkandidaten Stuttgarter Kickers.

Im Spiel des Jahres zeigte der SV Göppingen bei den Stuttgarter Kickers eine kämpferisch hervorragende Leistung und bot dem großen Aufstiegsfavoriten, der insbesondere mit einer starken Physis aufwartete, Paroli. Nach einer torlosen ersten Halbzeit erhöhten die Kickers den Druck und gingen zu diesem Zeitpunkt verdient in Führung, Amachaibou stocherte den Ball nach einer Ecke zum 1:0 über die Linie (60.). In der Schlussphase drückte der SV auf den Ausgleich, vergab aber mehrere gute Möglichkeiten. Dabei wurde den Gästen auch ein Foulelfmeter verweigert. So blieb es beim glücklichen Sieg der Blauen.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel