Crazy Frog, übersetzt verrückter Frosch, „diesen Spitznamen habe ich bekommen, weil ich bei einem meiner Tricks Arme und Beine spreize, während sich mein Board unter mir dreht“, erklärt Levin Mikolajczak und lacht gut gelaunt. Schließlich scheint die Sonne über der Halfpipe-Anlage in Hohen...