Leichtathletik Nächster Sieg für Großkopf

Rechberghausen / rb 17.04.2018

Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen setzt seine Siegesserie fort. Am Wochenende gewann der Bettringer Vorvorjahressieger souverän in 37:19 Minuten beim über elf Kilometer langen Kapfenburg-Pa­noramalauf des SV Lippach und ließ seinen Gmünder Stadtkollegen Steffen Krebs (40:39) mehr als drei Minuten hinter sich. Wegen des Boston-Marathons hatte der Sparda-Team-Läufer im vergangenen Jahr auf einen Start in Westhausen-Lippach im Ostalbkreis verzichtet. Auf das dritte Treppchen lief Nico Damrat von Laufsport Gruszka in 41:19 Minuten. Bei den Frauen genügten Katrin Ruf vom SV Waldhausen 51:16 Minuten zum Sieg vor Monika Schneider von der KSK Ostalb (53:11). Insgesamt gingen bei der zehnten Auflage 270 Teilnehmer an den Start. rb

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel