Leichtathletik Kreis-Elite kürt Meister

Eislingen / rb 21.07.2018

Am Sonntag treffen sich die Leichtathleten im Eislinger Eichenbachstadion, um ihre Kreismeister zu küren. Die Leichtathletik-Abteilung der TSG Eislingen um Dietmar Zurmühl richtet die Veranstaltung mit Unterstützung anderer Kreisvereine aus und muss alle Register ziehen, um die Titelkämpfe der Aktiven und der Jugend U20 bis U14 bewältigen zu können. 322 Meldungen von 110 Voranmeldern aus neun Vereinen lagen früh vor. Erfahrungsgemäß werden weitere Athleten dazustoßen. „Nachmeldungen sind bis eine Stunde vor Wettkampfbeginn möglich“, lässt Kreisvorsitzender Uwe Seyfang wissen. Vor allem in den Jugendklassen wird die Kreiselite für Spannung sorgen. Die Meisterschaften beginnen um 10 Uhr mit dem Kugelstoßen der Männer, dem Sprint der M15/14, dem Hochsprung der M12/13 sowie dem Speerwurf der Frauen und dem Weitsprung der W12/13. Starterliste und Zeitplan unter www.ladv.de rb

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel