Klarer Sieg für Kuchens Tennis-Senioren

BR 13.07.2016

Die Kuchener Tennis-Herren 40 kehrten mit einem in dieser Höhe nicht erwarteten 6:0-Auswärtssieg aus Wasseralfingen zurück. Mit ihrem zweiten Saisonerfolg festigten die TSVler ihren Platz im Mittelfeld der Oberligastaffel. Bernd Rößner brachte Kuchen mit einem 6:2, 6:0-Sieg über Steffen Rathgeb in Führung.  Alexander Kauderer hatte seinen Gegenspieler Bernd Biedlingmaier sicher im Griff und gewann  6:2, 6:2.

Im Spitzeneinzel überzeugte Matthias Frey. Nach umkämpften ersten Satz brachte er sein Spiel gegen Bernd Haas mit 6:4, 6:1 sicher nach Hause. Armin Wahl schlug Uwe Achnek mit 6:2 und 7:6. Obwohl die Begegnung entschieden war, wollten die Kuchener auch die beiden Schlussdoppel gewinnen. Im Spitzendoppel machten Frey/Kauderer beim 6:0, 6:1 in wenigen Minuten kurzen Prozess gegen Haas/Rathgeb. Wahl/Rößner setzten mit einem 6:3, 4:6, 10:6 den Schlusspunkt.