Handball Kellerduell in Göppingen

Göppingen / rf 12.10.2018

Mit 1:5 Punkten stehen die Frauen II von Frisch Auf Göppingen  auf dem 13. Tabellenplatz der Oberliga Baden-Württemberg. Nur einen Rang davor hat sich die HSG Mannheim eingereiht. Einem Sieg in Allensbach stehen Niederlagen gegen Strohgäu, Heiningen und St. Leon gegenüber.

Die Mannheimerinnen wollen den zweiten Sieg, wenn sie am Samstag um 19 Uhr in der EWS-Arena antreten. Auf Göppinger Seite gilt es, an der ansteigenden Form des letzten Spiels anzuknüpfen. Vor allem das schnelle Umschaltspiel und die zweite Welle, das Prunkstück der vergangenen Runde, konnte noch nicht umgesetzt werden. Insgesamt kann Frisch Auf aus dem Vollen schöpfen, lediglich hinter dem Einsatz von Sarah Kuhrt steht nach einer Gehirnerschütterung ein Fragezeichen. rf

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel