Bereits in der ersten Halbzeit gerieten die Altenstädter gegen den VfL Kirchheim in Rückstand, weil zu viele Bälle im Aufbau oder beim finalen Pass verloren gingen. Nach einem Aufbäumen Mitte der zweiten Hälfte unterliefen zu viele Zeitstrafen, durch die die Gäste zu einfach zu ihrem ersten Au...