Zu Beginn wurde die HSG Ostfildern ihrer Favoritenrolle gerecht. Zwei Tore des treffsicheren Rechtsaußen Pascal Reitnauer und ein ungehinderter Lauf durch die Altenstädter Abwehr ließen eine schnelle Vorentscheidung befürchten. Weitere klare Chancen ließen die Gäste ungenutzt.
Der erste Treffer...