Zufriedene Gesichter sah man in der Voralbhalle nach dem 36:31-Sieg der Heininger Württembergliga-Handballer über den HV Rot-Weiß Laupheim. Nach der Pokalniederlage in der Verlängerung unter der Woche und den anstrengenden 70 Spielminuten in Lorch konnte der „Starenexpress“ im Heimspiel denn...